Die liebe Technik

Es sollte doch nur eine einfache Liste sein! Na gut, mit mehreren Spalten… und filtern will ich… Und wie arbeiten wir gemeinsam dran? Und was sagt die IT dazu? Und der Datenschutzbeauftragte? Wieso Formular? Wieso Berechtigungen? Wieso Antrag? …

Warum ist es immer so kompliziert sobald man anfängt sich etwas tiefer reinzubohren?

Naja, vermutlich, weil man seine eigenen Anforderungen dann erstmal kennenlernt. Und dann merkt man, dass man eigentlich DAS und doch nicht DIES und vielleicht doch eher einer Kombi aus beidem möchte.
Und weil das etwas ist, was sich immer erst beim TUN ergibt, machen wir eben immer wieder die Erfahrung, dass es komplizierter ist und länger dauert als gedacht…
Daher ist ein gutes ein gutes Product Mgmt bzw. ein guter Product Owner so wichtig – er/sie kann durch „Rausschneiden“ von unnötigen Anforderungen dem Entwicklerteam viel Zeit und dem Unternehmen viel Geld sparen!

Wie ist es bei Euch? Heute auch wieder über etwas gestolpert, was ihr Euch viel einfacher vorgestellt hattet?

Schreibe einen Kommentar